Das #10YearPhone: Jetzt oder nie

Ein Smartphone, das 10 Jahre lang genutzt wird – eine Utopie? Es könnte bald Wirklichkeit werden. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung. Fordern Sie mit uns das #10YearPhone.

Der französische Reparaturindex – Vorbild für Deutschland und die EU?

In Frankreich erhalten Verbraucher*innen ab diesem Jahr über einen Reparaturindex Auskunft darüber, wie einfach sich ihr Produkt reparieren lässt. Wir erklären, wie er funktioniert und ob es bald auch in Deutschland einen solchen Index gibt.

Right to Repair: Frankreich legt vor, wird die EU-Kommission nachziehen?

Right to Repair: Frankreich legt vor, wird die EU-Kommission nachziehen?

Beitrag auf netzpolitik.org vom 03.02.2021: Frankreich hat seit Anfang des Jahres einen Reparatur-Index, um Geräte danach beurteilen zu können, wie gut sie reparierbar sind. Auch wenn der Index noch einige Schwachstellen aufweist, könnte er die EU-Kommission anregen, europaweit konkrete Vorschläge zu machen.

Der französische Reparatur-Index: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Seit dem 1. Januar 2021 gibt es in Frankreich einen Reparatur-Index. Wie wird er berechnet? Wo findet man bewertete Produkte? Und ist er ein Vorbild für Deutschland?

EU-Staaten fordern Recht auf Reparatur

EU-Staaten fordern Recht auf Reparatur

Nach dem Europaparlament haben sich jetzt auch die Regierungen der EU-Länder für ein europaweites Recht auf Reparatur ausgesprochen. Der Runde Tisch Reparatur begrüßt den vergangene Woche verabschiedeten Text des Umweltrats zur Kreislaufwirtschaft.

RTR im Podcast “Zur Abwechslung erfreulich”

RTR im Podcast “Zur Abwechslung erfreulich”

In der aktuellen Folge des ProSieben-Podcasts "Zur Abwechslung erfreulich" erklärt Katrin Meyer, Koordinatorin des Runden Tisch Reparatur, was es mit dem französischen Reparatur-Index auf sich hat.

Europäisches Parlament unterstützt Verbraucher*innen und Umwelt im Kampf gegen vorzeitige Obsoleszenz

Die europäische Right to Repair Kampagne und ihr deutsches Mitglied Runder Tisch Reparatur begrüßen die Forderung nach einem Recht auf Reparatur des Europaparlaments.

EU-Verbraucheragenda verspricht Recht auf Reparatur

Mit ihrer neuen Verbraucheragenda will die EU mehr Informationen über Umweltauswirkungen von Produkten und ein Recht auf Reparatur durchsetzen.

EU-Abgeordnete zögern bei Forderungen zum Recht auf Reparatur

Die Mitglieder des Binnenmarktausschusses im EU-Parlament (IMCO) haben am Montag einen Bericht verabschiedet, in dem sie die EU-Kommission auffordern, Produkte in der EU reparierbarer zu machen.

Beim Kauf an die Zukunft denken: RTR-Factsheet zum französischen Reparatur-Index

Ab 2021 erhalten VerbraucherInnen in Frankreich beim Kauf eines Elektro- oder Elektronikgeräts über einen Reparatur-Index Auskunft darüber, wie einfach das Produkt sich im Schadensfall reparieren lässt.