Neue Studie stellt fest: Nicht austauschbare Batterien sind eine schlechte Nachricht für Umwelt und Verbraucher*innen

Immer mehr Geräte sind mit nicht austauschbaren oder nicht reparierbaren Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet. Vor allem Smartphones, Laptops, Kopfhörer und E-Bikes werden häufig aufgrund des schlechten Batteriedesigns entsorgt. Nahezu 100 % der Tablet- und Smartphone-Akkus sind verklebt. Die EU-Batterieverordnung kann diese Probleme an

Warum auch Deutschlands Schuhmacher und Schuhmacherinnen auf Sneaker Jagd sind

Warum auch Deutschlands Schuhmacher und Schuhmacherinnen auf Sneaker Jagd sind – und die heute veröffentlichten Befragungsergebnisse des Bundesverbandes Verbraucherschutz die Bedeutung der Schuhreparatur unterstreichen.

Zu gut um wahr zu sein? Apple weicht von bisheriger Linie ab und erkennt Notwendigkeit von Reparatur an – Gesetzgebung zum Recht auf Reparatur weiterhin erforderlich

Apple hat heute angekündigt, Ersatzteile, Werkzeuge und Handbücher für seine iPhones 12 und 13 für KundInnen zur Verfügung stellen zu wollen. Die Right to Repair-Kampagne und der Runde Tisch Reparatur begrüßen diese Ankündigung, blicken allerdings mit einem vorsichtigen Blick auf die Umsetzung, die in Europa voraussichtlich erst später im Jahr 2022 erfolgen wird.

Das #10YearPhone: Jetzt oder nie

Ein Smartphone, das 10 Jahre lang genutzt wird – eine Utopie? Es könnte bald Wirklichkeit werden. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung. Fordern Sie mit uns das #10YearPhone.

Der französische Reparaturindex – Vorbild für Deutschland und die EU?

In Frankreich erhalten Verbraucher*innen ab diesem Jahr über einen Reparaturindex Auskunft darüber, wie einfach sich ihr Produkt reparieren lässt. Wir erklären, wie er funktioniert und ob es bald auch in Deutschland einen solchen Index gibt.

Wahlcheck Teil II: Wahlprüfsteine zum Recht auf Reparatur

Teil II unseres Wahlchecks liefert einen Überblick über die Standpunkte der im Bundestag vertretenen demokratischen Parteien zum Thema Recht auf Reparatur. Konkret geht es um Ersatzteilverfügbarkeiten und Produktdesign, Softwareobsoleszenz, Reparaturindex, Mehrwertsteuerreduktion und Nachwuchsförderung im Handwerk.

Serialisierung: Wie Software die Reparatur von Smartphones unmöglich machen kann

Indem Hersteller einzelne Teile eines Geräts miteinander koppeln, wird es immer schwieriger, herstellerunabhängig zu reparieren. Die EU muss sicherstellen, dass die Serialisierung von Ersatzteilen nicht zu einer weiteren Diskriminierung des Reparaturmarktes führt.

Wahlcheck Teil I: Wahlprogramme zum Recht auf Reparatur

In ihren Wahlprogrammen erklären die Parteien, welche Maßnahmen sie umsetzen möchten, falls sie nach der Bundestagswahl im September 2021 an der nächsten Regierung beteiligt sind. Der Runde Tisch Reparatur bewertet die Programme im Hinblick auf die Forderungen nach einem Recht auf Reparatur.

Recht auf Reparatur in den USA: Es geht voran

Der US-amerikanische Präsident Joe Biden will die Macht großer Tech-Konzerne beschränken. Sie sollen ihre Monopolstellung nicht mehr dafür missbrauchen, um unabhängige Reparaturen zu verhindern. Ein wichtiger Schritt für ein amerikanisches Recht auf Reparatur.

Wo finde ich eine Werkstatt in der Nähe?

Sie haben ein defektes Gerät und wissen nicht, wer es reparieren könnte? Viele Städte und Regionen bieten online einen Überblick über lokale Reparaturbetriebe. Diese Listen helfen Ihnen, eine passende Werktstatt ganz in der Nähe zu finden.

1 2 3 17