Für eine nachhaltige Modeindustrie

Der Runde Tisch Reparatur unterstützt die Kampagne "Wardrobe Change" und ihre Empfehlungen für eine europäische Strategie für nachhaltige Textilien. Es braucht verbindliche politische Richtlinien, um die ausufernde Überproduktion von Textilien zu stoppen.

Ressourcenschutzziele zur absoluten Reduktion des Ressourcenverbrauchs

Der Runde Tisch Reparatur unterstützt den Policy Brief des Netzwerk Ressourcenwende zu Ressourcenschutzzielen.

RTR-Vorstand erweitert

Die Mitglieder des Runden Tisch Reparatur haben im Rahmen der Mitgliederversammlung Ende März die bisherigen Vorstandsmitglieder des RTR in ihrer Position bestätigt und zwei weitere Personen in den Vorstand gewählt.

Recht auf Reparatur: Was bisher geschah

In den Medien war in den letzten Monaten bereits häufiger zu lesen, dass das Recht auf Reparatur nun endlich kommt. Aber stimmt das? Haben wir schon ein Recht auf Reparatur? Sind wir kurz davor? Was wurde bereits beschlossen, was ist wann in Kraft getreten? Und was ist noch geplant? Dieser Artikel bringt Licht ins Dunkel.

Forderungen zur Bundestagswahl

Der Runde Tisch Reparatur fordert, dass die nächste Bundesregierung Reparatur als ein wichtiges Element in ihre Ressourcen-, Verbraucherschutz- und Wirtschaftspolitik einbringt. Um das Potential der Reparatur auszuschöpfen, braucht es ein Recht auf herstellerunabhängige Reparatur, das die Wahlfreiheit von Verbraucher*innen in Bezug auf die Reparatur eines Produkts umfasst.

Wir trauern um RTR-Gründer Detlef Vangerow

Mit großer Trauer müssen wir uns von Detlef Vangerow verabschieden, der nach langer Krankheit am 31. März 2021 verstorben ist. Detlef setzte sich sein Leben lang unermüdlich für die Reparatur und eine Reparatur-Revolution ein. Ohne ihn hätte es den Runden Tisch Reparatur in dieser Form nicht gegeben.

Jobpotential von Reparatur berechnen: Vorstellung der GAIA-Studie

Wie können wir das Arbeitsmarktpotential von Reparatur berechnen? John Ribeiro-Broomhead stellte die Ergebnisse einer neuen Studie im Rahmen der Mitgliederversammlung des Runden Tisch Reparatur im März 2021 vor.

Wenn mein Handy ein Auto wäre…

Aufzeichnung eines Gesprächs mit Franz Streibl, Vorstandsmitglied des Runden Tisch Reparatur, auf der Future.Positive Konferenz

Warum wir unseren Umgang mit Rohstoffen reparieren müssen

Immer mehr Menschen würden ihre defekten Elektrogeräte lieber reparieren, als neue zu kaufen. Bisher ist dies jedoch häufig teuer oder scheitert gar an der mangelden Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Artikel im Südlink-Magazin Ausgabe März 2021.

Neue Ökodesign-Regeln: Warum wir trotzdem noch kein Recht auf Reparatur haben

Heute treten neue Ökodesign-Vorschriften für die Reparierbarkeit von einigen Geräten in Kraft. Das bedeutet leider noch nicht, dass wir ein Recht auf Reparatur haben.

1 2 3 5