Jobpotential von Reparatur berechnen: Vorstellung der GAIA-Studie

Wie können wir das Arbeitsmarktpotential von Reparatur berechnen? John Ribeiro-Broomhead stellte die Ergebnisse einer neuen Studie im Rahmen der Mitgliederversammlung des Runden Tisch Reparatur im März 2021 vor.

Wenn mein Handy ein Auto wäre…

Aufzeichnung eines Gesprächs mit Franz Streibl, Vorstandsmitglied des Runden Tisch Reparatur, auf der Future.Positive Konferenz

Warum wir unseren Umgang mit Rohstoffen reparieren müssen

Immer mehr Menschen würden ihre defekten Elektrogeräte lieber reparieren, als neue zu kaufen. Bisher ist dies jedoch häufig teuer oder scheitert gar an der mangelden Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Artikel im Südlink-Magazin Ausgabe März 2021.

Neue Ökodesign-Regeln: Warum wir trotzdem noch kein Recht auf Reparatur haben

Heute treten neue Ökodesign-Vorschriften für die Reparierbarkeit von einigen Geräten in Kraft. Das bedeutet leider noch nicht, dass wir ein Recht auf Reparatur haben.

Jobmotor Reparatur: Wie wir unsere Wirtschaft im wahrsten Sinne des Worte reparieren können

Reparieren schont nicht nur Ressourcen und schützt das Klima, sondern bietet auch ein riesiges Job-Potential. Eine neue Studie berechnet, dass pro 10 000 Tonnen Material 200 mal mehr Arbeitsplätze im Reparaturbereich als in der Mülldeponierung oder -verbrennung geschaffen werden könnten.

EU-Parlament: Recht auf Reparatur für alle!

Die Abgeordneten des EU-Parlaments haben sich gestern für ein europaweites Recht auf Reparatur ausgesprochen. Der Runde Tisch Reparatur begrüßt die Forderungen.

Der französische Reparatur-Index: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Seit dem 1. Januar 2021 gibt es in Frankreich einen Reparatur-Index. Wie wird er berechnet? Wo findet man bewertete Produkte? Und ist er ein Vorbild für Deutschland?

EU-Staaten fordern Recht auf Reparatur

EU-Staaten fordern Recht auf Reparatur

Nach dem Europaparlament haben sich jetzt auch die Regierungen der EU-Länder für ein europaweites Recht auf Reparatur ausgesprochen. Der Runde Tisch Reparatur begrüßt den vergangene Woche verabschiedeten Text des Umweltrats zur Kreislaufwirtschaft.

Lebenslange IT-Updates: Johanna Sydow beim IT-Gipfel der Bundesregierung

Lebenslange IT-Updates: Johanna Sydow beim IT-Gipfel der Bundesregierung

Am 30. November warb RTR-Vorständin Johanna Sydow auf dem IT-Gipfel der Bundesregierung für langfristige Sicherheits-Updates für Elektronikgeräte.

Wie viele Emissionen und wie viel Geld können wir durchs Reparieren sparen?

Wie viele Emissionen und wie viel Geld können wir durchs Reparieren sparen?

Reparieren schont die Umwelt und den Geldbeutel! Was Reparaturbefürworter*innen schon lange predigen, hat das Öko-Institut im Auftrag des Bundesverband Verbraucherzentrale (vzbv) in einer neuen Studie bestätigt.

1 2 3 5