EU-Batterieverordnung Positionspapier

Von Verkehr über Energiespeicherung bis hin zu Smartphones - die Überarbeitung der EU-Batterieverordnung könnte die Umweltauswirkungen und -risiken unserer zunehmend elektrifizierten und digitalen Wirtschaft verringern.

Steckbrief: Nachhaltige Produktpolitik in der EU

„Nachhaltige Produkte sollen in der Europäischen Union zur Norm werden!“ Mit diesem Versprechen präsentierte die EU-Kommission von Ursula von der Leyen im März 2020 den Neuen Aktionsplan Kreislaufwirtschaft. Wie unsere Produkte tatsächlich langlebiger, reparierbarer, recyclingfähiger und frei von Schadstoffen und Menschenrechtsverletzungen werden sollen, erklärt der neue Steckbrief der EU-Koordination.

Neue Ökodesign-Regeln: Warum wir trotzdem noch kein Recht auf Reparatur haben

Heute treten neue Ökodesign-Vorschriften für die Reparierbarkeit von einigen Geräten in Kraft. Das bedeutet leider noch nicht, dass wir ein Recht auf Reparatur haben.

EU-Parlament: Recht auf Reparatur für alle!

Die Abgeordneten des EU-Parlaments haben sich gestern für ein europaweites Recht auf Reparatur ausgesprochen. Der Runde Tisch Reparatur begrüßt die Forderungen.

Input zur EU-Konsultation zu nachhaltigen Smartphones und Tablets

Input des RTR zur EU-Konsultation zu nachhaltigen Smartphones und Tablets, eingereicht am 27. Januar 2021.

EU-Staaten fordern Recht auf Reparatur

EU-Staaten fordern Recht auf Reparatur

Nach dem Europaparlament haben sich jetzt auch die Regierungen der EU-Länder für ein europaweites Recht auf Reparatur ausgesprochen. Der Runde Tisch Reparatur begrüßt den vergangene Woche verabschiedeten Text des Umweltrats zur Kreislaufwirtschaft.

Europäisches Parlament unterstützt Verbraucher*innen und Umwelt im Kampf gegen vorzeitige Obsoleszenz

Die europäische Right to Repair Kampagne und ihr deutsches Mitglied Runder Tisch Reparatur begrüßen die Forderung nach einem Recht auf Reparatur des Europaparlaments.

EU-Verbraucheragenda verspricht Recht auf Reparatur

Mit ihrer neuen Verbraucheragenda will die EU mehr Informationen über Umweltauswirkungen von Produkten und ein Recht auf Reparatur durchsetzen.

Reparaturheld*innen aus ganz Europa

Die europäische Reparaturbewegung besteht aus vielen verschiedenen Menschen, die der Einsatz für ein Recht auf Reparatur verbindet. Wir stellen ein paar dieser Reparaturheld*innen vor.

EU-Abgeordnete zögern bei Forderungen zum Recht auf Reparatur

Die Mitglieder des Binnenmarktausschusses im EU-Parlament (IMCO) haben am Montag einen Bericht verabschiedet, in dem sie die EU-Kommission auffordern, Produkte in der EU reparierbarer zu machen.

1 2 3