Wie Ökodesign uns das Recht auf Reparatur bringen kann – und was 2022 ansteht

Ökodesign soll die negativen Auswirkungen eines Produktes auf die Umwelt und das Klima minimieren. Das neue Factsheet des Runden Tisch Reparatur erklärt, wie diese Vorgaben unsere Produkte reparierbarer machen sollen, welche wichtigen Punkte dabei beachtet werden müssen und welche Pläne die EU-Kommission für das Jahr 2022 in diesem Bereich hat.

Neue Bundesregierung und das Recht auf Reparatur: Was können wir erwarten?

In ihrem Koalitionsvertrag bekennt die Ampel-Koalition sich erstmals zum Recht auf Reparatur und verspricht nachhaltigere Produkte und eine neue Rohstoffpolitik. Wir werfen einen ersten einordnenden Blick auf die Ankündigungen.

Neue Studie stellt fest: Nicht austauschbare Batterien sind eine schlechte Nachricht für Umwelt und Verbraucher*innen

Immer mehr Geräte sind mit nicht austauschbaren oder nicht reparierbaren Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet. Vor allem Smartphones, Laptops, Kopfhörer und E-Bikes werden häufig aufgrund des schlechten Batteriedesigns entsorgt. Nahezu 100 % der Tablet- und Smartphone-Akkus sind verklebt. Die EU-Batterieverordnung kann diese Probleme an

Warum auch Deutschlands Schuhmacher und Schuhmacherinnen auf Sneaker Jagd sind

Warum auch Deutschlands Schuhmacher und Schuhmacherinnen auf Sneaker Jagd sind – und die heute veröffentlichten Befragungsergebnisse des Bundesverbandes Verbraucherschutz die Bedeutung der Schuhreparatur unterstreichen.

Zu gut um wahr zu sein? Apple weicht von bisheriger Linie ab und erkennt Notwendigkeit von Reparatur an – Gesetzgebung zum Recht auf Reparatur weiterhin erforderlich

Apple hat heute angekündigt, Ersatzteile, Werkzeuge und Handbücher für seine iPhones 12 und 13 für KundInnen zur Verfügung stellen zu wollen. Die Right to Repair-Kampagne und der Runde Tisch Reparatur begrüßen diese Ankündigung, blicken allerdings mit einem vorsichtigen Blick auf die Umsetzung, die in Europa voraussichtlich erst später im Jahr 2022 erfolgen wird.

Im Repair-Café kaputte Speaker, Tablet oder Plattenspieler selbst reparieren – lohnt sich das?

Tom Hansing, Vorstandsmitglied des RTR, erklärt in der PULS-Reportage, warum ein Recht auf Reparatur notwendig ist und welche politischen Maßnahmen dafür umgesetzt werden müssen.

Langlebigere Handys im Angesicht der Klimakrise: Jetzt oder nie

Pressemitteilung Right to Repair Europe und Runder Tisch Reparatur zum E-Waste Day 2021

Screenshot Grünphase Podcast Reparatur

Geräte reparieren | Weniger Elektroschrott durch DIY-Reparatur

Wie einfach ist es, Geräte selbst zu reparieren? RTR-Vorstände Heinrich Jung und Tom Hansing geben im PULS Podcast "Grünphase" Tipps und erklären, was es mit dem Recht auf Reparatur auf sich hat.

Das #10YearPhone: Jetzt oder nie

Ein Smartphone, das 10 Jahre lang genutzt wird – eine Utopie? Es könnte bald Wirklichkeit werden. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung. Fordern Sie mit uns das #10YearPhone.

Screenshot SWR Marktcheck Sendung

SWR Marktcheck: Wie steht es um das Recht auf Reparatur?

Die am 1. März 2021 in Kraft getretenen neuen Ökodesign-Regeln zur Reparierbarkeit verschiedener Haushaltsgeräte bedeuten leider noch nicht, dass wir das Recht auf Reparatur inzwischen erreicht haben.

1 2 3 7