Möbel-Recycling und Runder Tisch Reparatur  im Deutschlandfunk

Am 20. März hat sich ein vom UBA geförderter Workshop des Runden Tisches Reparatur mit dem Fallbeispielen Bekleidung (Schuhe und Textilien) und Möbel beschäftigt. Experten aus England (WRAP), Brüssel (RRuse) und Deutschland (Inkota, Rolf Rainer Fooware ), Sekundärschick, Oliver Schübbe OS2 Möbeldesign, Nähcafé am Kulturbahnhof Ottensoos) haben über ihre Erfahrungen und Chancen mit der Reparatur und der Weiter- und Wiederverwendung von Textilien, Schuhen und Möbeln informiert. Der Deutschlandfunk hat diese Gelegenheit genutzt, um Interviews zu machen. Der Beitrag „Möbel-Recycling gegen die Wegwerfgesellschaft wird ein sehr gelungenes Schlaglicht auf die aktuelle Lage. Hier geht zum Podcast des Deutschlandfunk zum Nachhören 

Die Dokumentation der Veranstaltung wird in Kürze hier zum Download zu Verfügung stehen.

 

 

Christine Ax

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.