RTR Tagung am 20. März: Die Kultur der Reparatur stärken: Die Fallbeispiele Möbel und Bekleidung 

Bisher hat sich der Runde Tisch hauptsächlich um die Reparatur von Elektro(nik)produkten beschäftigt. Einen Tag lang, Dienstag 20. März,  wollen wir uns mit Möbeln, Oberbekleidung und Schuhen beschäftigen, die mehr denn je Wegwerfprodukte sind. Das ist auch bitter notwendig, denn es gibt keinerlei Anzeichen dafür, dass es zu einer Trendwende kommt. Das Ziel “nachhaltig konsumieren” und “Ressourceneffizienz” dem sich auch die Bundesregierung verschrieben hat, liegt in weiter Ferne. Die Probleme nehmen sogar eher zu.
Spannender Weise ist UK in diesen Bereichen deutlich engagierter und weiter. Es ist uns gelungen Repräsentanten des WRAP und des Furniture Reuse Network zu gewinnen, uns zu erklären, warum in England so viel mehr geht. Und wir haben spannende Experten und Akteure aus Deutschland eingeladen, die sich mit der Reparatur und der Wieder- und Weiterverwendung beschäftigen.  Flyer Programm Workshop Möbel und Bekleidung

Christine Ax

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.