Save the date: Am 20. November ist die Auftaktveranstaltung der Europäischen Woche der Abfallvermeidung

Europas größte Kommunikationskampagne rund um das Thema „Abfallvermeidung“ findet in diesem Jahr vom 18. bis 26.November 2017 statt. Deutschland beteiligt sich auch in diesem Jahr daran. Im Rahmen des Jahresmottos „Gib‘ Dingen ein zweites Leben“ widmet sich die Auftaktveranstaltung am 20.11.2017 im Bundespresseamt von Berlin der Frage, wie Reparatur in Deutschland gestärkt werden kann, um Abfälle zu vermeiden und damit die natürlichen Ressourcen im Sinne der Kreislaufwirtschaft und des Klimaschutzes zu schonen. Auf der Veranstaltung werden grundsätzliche Fragen wie ein nachhaltiges Produktdesign ebenso diskutiert wie konkrete politische Wege zur Förderung der Reparatur.

Wir freuen uns, Sie am 20. November 2017 in Berlin begrüßen zu dürfen!

Hier geht es zur Website mit einer Übersicht über alle Aktionen, die in diesem Jahr geplant sind. Der Runde Tisch Reparatur wird sich auch daran beteiligen.

 

Christine Ax

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.